Liebe Schülerinnen liebe Eltern endlich sind die I Pads für die Schgülerinnen eingetroffen die bislang nicht über die nötige digitale Ausstattung zuhause verfügt haben. Die Ipads werden als Leihgeräte von der St 3

•  Lernzeiten sind feste Stunden im Stundenplan, in denen die SchülerInnen Aufgaben für die Fächer D, Ma, E, NW und GL selbstständig bearbeiten.
•. Alle Aufgaben sind Wochenplanaufgaben, die so bemessen sind, dass sie innerhalb dieser Frist fertiggestellt werden können.
•. Dabei gibt es Basis- und Aufbauaufgaben, sodass im individuellen Lerntempo differenziert gearbeitet wird.
•. Im Mittelpunkt steht die Eigenverantwortung für den Lernprozess: Es geht darum, das Lernen zu lernen.
•. Die anwesende Lehrkraft sorgt dabei für eine ruhige Lernatmosphäre, bleibt ansonsten im Hintergrund.
.
Die Lernzeitstunde folgt einem fest ritualisierten Ablauf.
•. Am Ende der Lernzeitstunde erhalten die SchülerInnen eine Rückmeldung über Ihr Arbeitsverhalten im Lernzeitplaner.
•. Schüler, Eltern und Lehrkräfte können so den Lernfortschritt und das Verhalten in der Schule nachvollziehen.
•. Der Lernzeitplaner fungiert dabei als Aufgabenheft, Lernprotokoll und  Feedback-Dokument.
•  Durch weitere Rückmeldungssysteme und die wöchentliche Eltern-Unterschrift ist der Lernzeitplaner ein wichtiges Kommunikationsmittel zwischen Elternhaus und Schule.  

 

 

 

 
 
 
 
 
 

RAS JKG Logo ohne Claim RGB RZ

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.